SVG | Geschäftsstelle | Marktgasse 10 | CH-4800 Zofingen | +41 62 745 00 04 | Mail

Mit Hirn, Hand und Herz

Herausforderungen im Altersheim-Restaurant meistern

Wenn der Mensch altert, mit einer Seh- oder Hörbehinderung oder einer Demenzkrankheit konfrontiert wird, dann verändern sich nicht nur seine körperlichen und mentalen Fähigkeiten und seine Bedürfnisse, sondern oft auch sein Verhalten.

Das ist für den Betroffenen selbst wie auch für sein Umfeld eine Herausforderung – die Mitarbeitern in einem Alters- oder Pflegeheim viel Geduld und Einfühlungsvermögen abverlangen kann.

Ob nun ein Gast stürzt, verwirrt ist, sich unkooperativ oder gar aggressiv verhält: Im Umgang mit so genannt «schwierigen» Patienten sind Hirn, Hand und Herz gleichermassen gefragt.

Im Rahmen dieses Seminars werden einfach umsetzbare Verhaltensrichtlinien und wertvolle Tipps für zahlreiche Situationen vermittelt, die bei der Arbeit in Spitälern sowie Alters- und Pflegeheimen auftreten können. Dies verleiht den Teilnehmern mehr Sicherheit und Souveränität und erweitert das professionelle Handlungsrepertoire.

,

Für die Buchung eines Inhouse-Seminars wenden Sie sich bitte mit einigen Datumsvorschlägen bei Nicole Basler von der SVG-Geschäftsstelle (Tel. 062 745 00 04 oder per Mail).

Art des Termins

Inhouse-Seminar

Richtet sich an folgende Hierarchiestufe/-n:

Basis Fachkraft
Anzeige

Kontakt

SVG – Schweizer Verband für Spital-, Heim- und Gemeinschaftsgastronomie
Geschäftsstelle
Marktgasse 10
CH-4800 Zofingen

Tel. +41 62 745 00 04
Mail

Betriebsferien

Vom 24. Dezember 2018 bis und mit 4. Januar 2019 gönnt sich das Team der SVG-Geschäftsstelle eine kleine Auszeit. Anfragen und Anmeldungen, die uns in dieser Zeit erreichen, beantworten wir sehr gern nach unserer Rückkehr.

Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

Auf dem Laufenden bleiben